Zu Inhalt springen
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 25€ Bestellwert (AT ab 200€)
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 25€ Bestellwert (AT ab 200€)
Kleines Mädchen spielt Ukulele

Perfekt für Kinder: Die Ukulele

Kleine Einsteiger:innen lieben die Ukulele, denn sie klingt hübsch, ist vergleichsweise einfach zu erlernen und sie ist so klein, dass auch Kinderhände es spielend leicht mit ihr haben. Wir verraten dir, worauf du achten solltest, wenn du eine perfekte Ukulele für ein Mädchen oder einen Jungen suchst.

Lachendes Mädchen mit Ukulele

Was ist die beste Ukulelen-Größe für Kinder?

Ukulelen kommen grundlegend in vier Größen: Sopran, Konzert, Tenor und Bariton. Sopran ist die klassischen Ukulele-Größe und zudem die kleinste der vier Grundgrößen - damit ist sie perfekt für Kids geeignet. 

Welches ist das beste Alter, um Ukulele zu lernen? 

Die Ukulele macht Spaß und an sich sind in Sachen Alter nach unten wie nach oben keine Grenzen gesetzt. Kleine Spieler:innen, die eine Liebe für Musik entwickeln und sich für die Ukulele begeistern, sollten in der Lage sein, die Ukulele mit einer Hand zu halten und mit der anderen die Saiten anzuschlagen. Ein bisschen Feinmotorik ist also hilfreich. Ein gutes Alter, um mit dem Ukulelespielen zu beginnen ist vermutlich 5-6 Jahre - sobald es Spaß macht halt ;) 

Lächelndes Mädchen mit Ukulele

Was ist die perfekte Grundausstattung für kleine Ukulelespieler:innen? 

Für den Einstieg brauchen angehende Ukulele-Fans nicht viel: Ein Instrument, ein Stimmgerät, bestenfalls einen Gurt und bei Bedarf das ein oder andere Lehrbuch. Für Kids gibt es zudem spezielle Saiten, die beim Einstieg helfen können. Aber fangen wir von vorn an:

Die beste Ukulele für Kinder

Grundsätzlich bieten sich für Kids zwei Modellvarianten der Ukulele an: Ukulelen aus hochwertigem Holzlaminat und Ukulelen aus Kunststoff. Holzlaminat ist das Material, aus dem mit Abstand die meisten Ukulelen gebaut werden. Je nach Preislage erhält man dafür ein schön klingendes Instrument in traditioneller Optik. Rund 60 Euro sollte man dafür einplanen. Es gibt zwar auch viele günstigere Pakete, die warten dann aber in der Regel mit unsauberer Verarbeitung, scharfen Bundkanten und wenig wertigen Materialien auf. Auch mit buntem Lack überzogene "Kinder-Ukulelen" bieten oft nicht mehr als ihre kindgerechte Optik - der dicke Lack macht den Sound oft muffig.

Zu unseren Lieblingen gehört das Einstiegsset von Bumblebee Es enthält alles, was es zum Ukulele lernen braucht: Eine schön verarbeitete und gut spielbare Ukulele, eine gepolsterte, farbenfrohe Tasche, einen Gurt, ein Stimmgerät und ein Übungsbuch. Hier geht es zum Paket von Bumblebee. 

Kinderzimmer mit Ukulele

Wenn es doch robuster sein soll, empfehlen sich die farbenfrohen Modell der Flight Travel Series. Diese hübschen Reiseukulelen sind unserer Meinung nach das Beste, was aus Plastik werden kann. Ihr gewölbter Boden und die Decke aus Holz sorgen dafür, dass sie wunderbar klingen und dank ihres Korpus aus Kunststoff sind sie beinah unzerstörbar. Perfekt für kleine Spieler:innen, die auch mal wenig zimperlich mit ihrer Ukulele umgehen. Das schönste: Sie kommen in den schönsten, farbenfrohen Designs: Egal ob kleine Astronautin, Blumenliebhaber, verliebt in Einhörner oder Fan kräftiger Farben, hier finden alle ihren Lieblingslook. Hier geht es zu den Ukulelen der Flight Travel Series. 

Farbenfrohe Ukulelen für Kinder im Astronauten- und Blütendesign

Aber natürlich gibt es noch viele andere tolle Ukulelen, die kleine - und große - Spieler:innen glücklich machen. Hier findest du alle Ukes für unter 100 Euro.

Das wichtigste Zubehör für Ukulele-Anfänger:innen

Greift man nicht zu einem Set, sondern kauft die Ukulele separat, sollten zwei Dinge auf jeden Fall in den Warenkorb wandern: Ein Stimmgerät und ein Gurt. Stimmgeräte sind deutlich präziser als Apps auf dem Smartphone, da sie nicht den Ton, sondern die Schwingungen messen. Dadurch sind sie nicht anfällig für Umgebungsgeräusche. Ein guter Tuner kostet nicht viel und kommt in verschiedenen Farben, um Kinderherzen glücklich zu machen. Hier findest du unserer Stimmgeräte von Ibanez in Rot, Blau und Schwarz.

Bei Ukulele-Gurten hat man die Qual der Wahl. Ob Gurte von Sherrin's Threads, Enya oder Flight, es gibt Muster, Farben und Designs für wirklich jeden Geschmack. Miezekatzen oder doch lieber Raubkatzen?! Blüten in allen Farben und Formen, Dschungel, Wasser oder einfach nur herrlich kräftige Farben: Hier findest du alle Gurte für die Ukulele. 

Junge mit Ukuele

Ukulele lernen mit kingerechten Lehrbüchern

An Lehrbüchern für den Ukulele-Einstieg mangelt es nicht, doch nicht alle sind kindgerecht umgesetzt und helfen auch wirklich bei den ersten Schritten mit dem neuen Lieblingsinstrument. Unsere Favoriten sind "Ukulele für Kids" von Elisabeth Pfeiffer, das "Notenlesebuch" von Iso Herquist und "Uku & Lele - Spielend Ukulele lernen" von Michael Fromm. Letzteres kann sogar kombiniert werden mit eingefärbten Saiten - das Buch ist darauf abgestimmt und macht das Lernen damit noch einfacher. 

Ukulele Lehrbücher für Kinder

Mit diesen Tipps zauberst du garantiert ein Glitzern in Kinderaugen und machst jedes Mädchen und jeden Jungen zum Ambassador of Aloha. 

Zwei Kinder in der Wiese mit Ukulele

Photo Credits: Vlada Karpovich / Alena Darmel / AdobeStock

Nächster Artikel Ukulelen online kaufen: Nachhaltiger als gedacht