Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 20€ Bestellwert!



Uh-kuh-leh-le?! Ju-ku-le-le?! Wie spricht man „Ukulele“ denn nun eigentlich aus?

Geposted von Maria Mahler am

Haben wir ein Glück! Die hawaiianische Sprache (Hawaiianisch „Ōlelo Hawaiʻi“) spricht sich für uns ganz einfach so, wie wir sie lesen. Was für Festland-Amerikaner und überhaupt englischsprachige Menschen eine Herausforderung sein kann, ist für Mitglieder des deutschen Sprachraums ein Segen, denn wir haben keine Schwierigkeiten das Wort „Ukulele“ korrekt auszusprechen.

Wir sprechen es einfach so, wie es geschrieben wird: U-ku-le-le. Nach IPA ukuˈleːlə oder frei in Anlehnung an die französischen Accents U-ku-lé-lè. Herrlich einfach!


Zeitungsanzeige Ukulele Name und AusspracheDas Problem wird allerdings nicht leichter gemacht dadurch, dass die zärtliche Kurzform Uke wiederum vermehrt Ju-k ausgesprochen wird, es aber auch Verfechter der Aussprache U-k (wie in U-hu) gibt und so oder so, dass abschließende -e gar nicht gesprochen wird.Nicht ganz so in den USA, wo man häufig darüber diskutiert ob sie nun You-ker-lay-lee (quasi Ju-ku-ley-li) oder Ooh-koo-leh-leh (quasi Uh-kuh-leh-le) ausgesprochen werden sollte, wie es die Hawaiianer traditionell tun und worauf sie selbstverständlich großen Wert legen. Das

Und wenn man es ganz genau nimmt, müsste man die Ukulele sogar mit einem ʻOkina schreiben, einem Aussprachezeichen, das einem hochgestellten, umgedrehten Komma ähnelt, also ʻukulele.

Aber machen wir es nicht unnötig kompliziert, sondern freuen wir uns einfach darüber, dass wir es hier mal ganz einfach haben.

 

Photo Credits: Newspaper Ad - Ukulele, Banjukes, and ukulele bags cases at Bon Marche, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons